H&R Fahrwerke

 

H&R gehört zu den ganz großen Herstellern im Bereich der Sportfahrwerke und Gewindefahrwerke. Seit den 1980ern bietet das Unternehmen sportliche Fahrwerke für nahezu alle Fahrzeugmodelle inklusive ABE bzw. Teilegutachten. Selbst in Serienfahrzeugen verschiedener Automobilhersteller und insbesondere im Rennsport sind die Produkte von H&R zu finden. Gerade vom Einsatz im Rennsport wie beispielsweise in der Formel 1 profitieren die Käufer von H&R-Produkten.

H&R - in einigen der schnellsten Sportwagen serienmäßig zu finden


Die Fahrwerke von H&R werden nach modernstem Technologie-Standard entwickelt und gefertigt. Die enorm hohe Qualität, die das Tuning-Unternehmen dabei vorgibt, überzeugt auch die Automobilbauer von besonders hochkarätigen Sportwagen. So finden sich in den Porsche 911 GT2 und 911 GT3 Modellen der Typen 996 und 997 Sportfedern von H&R bereits ab Werk. Auch im Mercedes-Benz Supersportwagen CLK DTM AMG finden sich Fahrwerksteile des renommierten Unternehmens. Ebenso darf auch der als schnellster Serien-Golf bekannt gewordene Golf RS nicht vergessen werden. Doch nicht nur eine maximale Hi-End-Performance zählt: Schon alleine aufgrund der extremen Belastungen in diesen Sportwagen stehen Sicherheit und hochwertige Qualität der H&R-Fahrwerkskomponenten immer mit im Vordergrund.


Mono-Tube und Twin-Tube Gewindefahrwerke, Cup-Kits sowie Sportfedern vom Feinsten

Dabei betätigt sich H&R in einem Feld, das Belastungsproben bis ans äußerste Limit bedeutet, nämlich dem Rennsport. Und hier wieder insbesondere bei der Formel 1, die nochmals gesteigerte Anforderungen an Fahrwerkselemente verlangt. Das Wissen und die Erfahrung aus dem Rennsport überträgt H&R dann auf die angebotenen Fahrwerke, Spurverbreiterungen und Sportfedern. Abgerundet wird die enorme Qualität durch eine intensive Kooperation mit einem der angesehensten Dämpfer-Hersteller - Koni. Die Federn, die in den Sportfahrwerken eine progressive Kennlinie aufweisen, werden warm gewickelt, phosphatiert und pulverbeschichtet. Materialbeschaffenheit und Herstellungsverfahrungen gewährleisten zuverlässige Performance auch unter Extrembedingungen. Neben Sportfedern umfasst das H&R-Angebot auch Mono-Tube und Twin-Tube Gewindefahrwerke. Je nach Fahrwerk bedeutet das auch Dämpfkraftverstellung, Club-Sport- und Rennfahrwerke sowie aus Aluminium gefertigte Schraubfahrwerke.

Performance, optischer Anspruch und maximale Sicherheit - H&R machts möglich

Ein weiteres Produkt-Highlight sind die Rebound Cup-Kits, speziell abgestimmte Fahrwerke in einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Daneben bietet H&R auch TRAK+ Spurverbreiterungen in höchster Qualität (CNC-gefräste Distanzscheiben aus einer hochfesten Aluminium-Legierung). Die Produkte werden aber nicht nur durch die Entwicklung und Herstellung auf höchstem Technologie-Niveau gekennzeichnet. Darüber hinaus sind sämtliche Komponenten unter extremsten Einsatzbedingungen auf ihre Belastbarkeit erprobt. Die H&R Fahrwerks-Kits und Gewindefahrwerke bieten daher nicht nur ein hervorragendes, sportliches Handling mit besten Renneigenschaften. Natürlich bleibt auch der optische Eindruck und vor allem die Sicherheit zu keinem Zeitpunkt auf der Strecke. Mit einem H&R Fahrwerk lässt sich so jedes Fahrzeug bei höchstem Renn- und Fahrgenuss bis ans Limit führen.